Klinikum Aschaffenburg-Alzenau:Ausbildung

Ausbildung

Schülerinnen und Dozentin m Stuhlkreis

Für welchen der vielseitigen und verantwortungsvollen Berufe im Gesundheitswesen interessieren Sie sich? Hier finden Sie nähere Informationen zur Ausbildung in unseren vier Schulen, zu Anforderungen, Bewerbung und vieles mehr.

BITTE BEACHTEN:

Berufsfachschule für Krankenpflege

Bewerbungen für das Schuljahr 2016/2017 werden ab August 2015  entgegengenommen. Vorstellungsgespräche finden ab November statt.

Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege

Bewerbungen für das Schuljahr 2016/2017 werden ab August 2015 entgegengenommen.
Vorstellungsgespräche finden ab November statt.

Berufsfachschule für Hebammen

Im Oktober 2015 hat ein neuer Kurs bgegonnen. Alle drei Jahre beginnt jeweils ein neuer Kurs!

Schule für Operationstechnische Assistenten/Assistentinnen

Im November 2015 hat ein neuer Kurs begonnen. Für den nächsten Kurs mit Beginn im November 2018 werden Bewerbungen ab Herbst 2017 entgegen genommen!

 

Wir haben mit unserem Konzept Lernportfolio den ersten Platz beim Innovationspreis i.s.i. 2014 errungen. Hier finden Sie weitere Informationen:

Lernportfolio (pdf 1,3 MB)

 

 

Ein Ausbildungsplatz für Quereinsteiger!!!

Sie möchten sich zur/zum OTA ausbilden lassen.

Sie haben bereits eine Berufsausbildung in einem Beruf im Gesundheitswesen, z.B. medizinische Fachangestellte. Idealerweise haben Sie auch OP-Erfahrung bzw. haben dort schon etwas gearbeitet.

Sie wollen dadurch ein halbes Jahr Ausbildungszeit sparen.

Dann melden Sie sich umgehend bei uns!

Die praktische Ausbildung findet u.a. im neu gebauten OP-Trakt des Rotkreuz-Krankenhauses statt,

die theoretische und fachpraktische Prüfung in der OTA-Schule am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau.