Klinikum Aschaffenburg-Alzenau:Abteilung für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Gefäßmedizin

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Gerold Zöller, Leitender Arzt
Portraitfoto Dr. Christian Wieg

Mit dem 1. Juli wurde die Gefäßchirurgie als eigener Bereich der Chirurgischen Klinik I ausgegliedert. In der neuen “Abteilung für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Gefäßmedizin“ erhalten Patienten hochspezialisierte Leistungen.

Leitender Arzt der Abteilung ist Dr. Gerold Zöller, Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie (DGG)
Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie, der auch die
Weiterbildungsbefugnis für Gefäßchirurgie besitzt. Unseren Patienten ist er als langjähriger Leitender Oberarzt der Gefäßchirurgie innerhalb der Chirurgischen Klinik I bekannt. 

Hier finden Sie eine Erstübersicht über die Abteilung Gefäßchirurgie.

Weitere Hinweise geben wir baldmöglich bekannt. Danke für einen erneuten Besuch unserer Homepage.

So erreichen Sie uns:

Leitender Arzt:
Dr. Gerold Zöller
gerold.zoeller@klinikum-aschaffenburg.de

Zentrale Information / Patientenauskunft
Telefon: 06021 / 320

Sekretariat:
Gabriele Adamietz
gch@klinikum-aschaffenburg.de
Telefon: 06021 / 32-40 03
Fax: 06021 / 32-40 02

Gefäßsprechstunde
Termine über Monika Schielke
Telefon: 06021 / 32-45 11