Klinikum Aschaffenburg-Alzenau:Seelsorge

Seelsorge

Kirchenfenster mit Hirte und einem Lamm

Ein Krankenhaus-Aufenthalt ist immer ein Einschnitt im Leben. Wenn Sie oder Ihre Angehörigen ein begleitendes Gespräch mit einem Seelsorger wünschen, wenn Sie das Abendmahl, die Heilige Kommunion oder die Krankensalbung empfangen möchten, können Sie entweder das Pflegepersonal ansprechen oder die Mitarbeiter der katholischen und evangelischen Klinikseelsorge direkt anrufen.

Das Team der Seelsorge

Teamfoto der Seelsorge am Klinikum Aschaffenburg

Katholische Seelsorge

Pfarrer Klaus Hösterey, Telefon: 06021 / 32-2098
Diakon Stefan Müller, Telefon: 06021 / 32-2097
Pastoralreferent Dr. Ulrich Graser, Telefon: 06021 / 32-2099
Pastoralreferentin Andrea Langhanki, Telefon: 06021 / 32-2099
Pastoralreferentin Susanne Warmuth, Telefon: 06021 / 32-2099

Evangelische Seelsorge

Pfarrerin Ulrike Schemann, Telefon: 06021 / 32-2096

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Evangelischen Klinikseelsorge (EKS) erreichen Sie über Pfarrerin Schemann.

Muslimische Seelsorge

Kontakt:DITIB - AschaffenburgTürkischer Religionsverein für Aschaffenburg und UmgebungKocatepe Moschee e. V.Telefon: 06021 / 27813Fax: 06021 / 20795

Ansprechpartner:
Hr. Mehmet Uyar, Telefon: 0172 / 9443758
Hr. Muhsin  Ünal, Telefon: 0173 / 3496940

Muslimische Gebetsmöglichkeit
Zur Verrichtung Ihrer Gebete können Sie den "Raum der Stille" nutzen.
Ort: Im Erdgeschoss rechts neben dem Kapelleneingang
(Raum D-0-08). Gebetsteppiche und Koran liegen dort für Sie bereit.

Die Klinikkapelle

Draufsicht auf den Innenraum der Kapelle

Für persönliche Andachten und Gebete ist die Klinikkapelle “Zum guten Hirten“ Tag und Nacht geöffnet. Katholische und evangelische Christen nutzen sie gemeinsam.
Die Kapelle finden Sie im Erdgeschoss, Ebene 0, rechts hinter den Aufzügen.

 

Katholische Gottesdienste

Samstags um 18.30 Uhr Eucharistiefeier (Vorabendmesse) mit der Möglichkeit zum Empfang der Krankensalbung

Sonntag um 9.00 Uhr Eucharistiefeier, anschließend Krankenkommunion auf den Stationen

Montags und Mittwochs um 18.30 Uhr Eucharistiefeier

Freitags um 16.00 Uhr 20 Minuten Orgelmusik in der Kapelle mit Karsten Schwind

Bitte beachten Sie den Aushang im Schaukasten vor der Kapelle.

Evangelische Gottesdienste

Bitte beachten Sie den Aushang im Schaukasten vor der Kapelle.

Ökumenische Krankenhaushilfe

Kleine Dienste und Besorgungen erledigen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Ökumenischen Krankenhaushilfe (ÖKH). Sie besuchen auch Patienten, die keinen Besuch von Angehörigen und Freunden erhalten können.
Der ehrenamtliche ÖKH-Besuchsdienst kann unter Telefon +49 6021 32-2082 oder über das Stationspersonal angefordert werden.